Carcassonne - inoffizielle Erweiterung die Schifffahrer

 


Quelle: Eigenentwicklung by Lemmy77

September, 2013Posted by Lemmy77

Carcassonne wird um ein weiteres Element erweitert. Der Fluss wird nicht mehr nur vom Fischfang bewirtschaften, nun kommt auch der Gütertransport mittels Schiffen hinzu.


Extra Spielmaterial:
6 Schiffe aus Holz (1 je Spielfarbe)carc_schiffe.jpg

Vorbereitung:
Die Schiffe werden zu Spielbeginn bereitgelegt. Die Schifffahrererweiterung ist nur mit der Erweiterung Fluss spielbar!
Standardregel:
Ein Flussteil kann nun wie ein Kloster besetzt werden. Jeder Spieler kann auf sein gezogenes Flussplättchen ein Schiff platzieren, dass der Fluss miteinander verbunden ist spielt dabei keine Rolle.
Das Schiff kann nur am Anfang des Spiels beim Auslegen des Flusses gesetzt werden.
Sobald alle 9 Teile um das besetzte Flussplättchen gelegt sind, erhält der Spieler mit dem gesetzten Schiff seiner Farbe 15 Punkte.
Die Schifffahrererweiterung kann sowohl mit den Fischen im Fluss als auch mit der Fluss zum See Erweiterung kombiniert werden!
Schlusswertung:           
Für jede Karte um das besetzte Flussteil erhält der Spieler einen Punkt.

 

HTML Comment Box is loading comments...